Tag 53. Erziehung.

Meine Eltern hatten mich, in dem Glauben, mich zu erziehen, in Wahrheit zerstört, wie sie meinen Bruder Johannes zerstört haben und meine Schwestern. Wo sie Erziehung gesagt haben, hätten sie besser Zerstörung sagen sollen, sie hatten mit ihrer Erziehung, die, wie gesagt, nichts anderes gewesen ist, als eine Zerstörung, alles in meinem Kopf bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt, wie in anderem Zusammenhang immer gesagt wird. Mit der größten Rücksichtslosigkeit gegen mich haben sie in meinem jungen Kopf jahrelang auf ihre katholische und nationalsozialistische Weise umgerührt und alles durcheinandergebracht, so dass mein Onkel Georg ebenso jahrelang dazu gebraucht hat, diesen meinen Kopf wieder in Ordnung zu bringen.

Thomas Bernhard: Auslöschung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s