Tag 262. Schonung.

Aber ich würde sterben, wenn ich anfinge, mich zu schonen, mein Lieber. Was mich aufrechterhält, ist das fieberhafte Leben, das ich führe. Und dann … Schonung ist gut für Frauen von Welt, die Familie haben oder Freunde. Aber unsereins! Sobald wir nicht mehr zum Vergnügen anderer Leute taugen oder ihrer Eitelkeit dienen können, lässt man uns sitzen, und dem langen Tag folgt ein langer Abend.

Alexandre Dumas fils: Die Kameliendame, Schauspiel in fünf Akten, hier: Marguerite

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s