Tag 560. gezählt.

Halten Sie mich ruhig für verrückt, sagte Reger jetzt, meine Tage sind ja gezählt; ich habe tatsächlich gedacht, Sie gehen mit mir heute ins Burgtheater, schließlich ist der Zerbrochene Krug das beste deutsche Lustspiel und das Burgtheater ist dazu auch noch die erste Bühne der Welt. Drei Stunden hat mich der Gedanke gequält, Ihnen sagen zu müssen, dass Sie mich in den Zerbrochenen Krug begleiten sollen, denn allein gehe ich nicht in den Zerbrochenen Krug, sagte Reger jetzt, schreibt Atzbacher, drei qualvolle Stunden habe ich überlegt, wie ich Ihnen sage, dass ich zwei Karten für den Zerbrochenen Krug gekauft und dabei nur an mich und an Sie gedacht habe, denn jahrzehntelang haben Sie von mir nichts anderes gehört, als dass das Burgtheater die scheußlichste Bühne auf der Welt ist und jetzt auf einmal sollen Sie gar mit mir in den Zerbrochenen Krug im Burgtheater gehen, eine Tatsache, die selbst Irrsigler nicht begreift. Nehmen Sie die zweite Karte, sagte er und gehen Sie mit mir heute abend ins Burgtheater, teilen Sie mit mir das Vergnügen dieser perversen Verrücktheit, mein lieber Atzbacher, sagte Reger, schreibt Atzbacher.

Thomas Bernhard: Alte Meister

Schauen Sie sich das an, wenn Sie können: http://www.schaubuehne.de/de/produktionen/das-kalkwerk.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s