Tag 3114. Code.

Eines der auffälligsten Psychotoxine ist sicher das vegetative Hyperarousal, das sich durch viele Störungsbilder in Form einer generell schnellen Gereiztheit und Widerwillen, Nervosität, Hyperaktivität, Hypervigilanz usw. zieht. Dies entpsricht physiologisch oft einem dauerhaft erhöhten Sympathikotonus und Hypercortisolismus oder im Falle einer chronischen Posttraumatischen Belastungsstörung einem Hypercortisolismus, der auf die erhöhte Sensitivität der Cortisolrezeptoren zurückzuführen ist (Yehuda & Seckl, 2011). Jeder bringt seinen eigenen psychischen Code mit, diesen zu entschlüsseln ist eine lebenslange Aufgabe.

Hans Menning, Das psychische Immunsystem

Wenn Sie 1 Kommentar verfassen, stimmen Sie automatisch zu, dass Worpress Ihre IP speichert. Leider kann diese Funktion nicht in dieser kostenlosen Version aufgehoben werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.