Tag 1298. Dieses Stück Blei.

Dieses Stück Blei, das sicher die Reihen der Buchstaben einweist – 
das Lineal, das dem Blei lenkend die Richtung bestimmt – 
diesen von hochporösem Felsblock gebrochenen Wetzstein,
der die Schärfe des Rohrs, wurde sie stumpf, neu belebt – 
mit den Rohren die Tinte, die menschliche Aussagen festbannt – 
schließlich das Messer, das scharf schneidet; sein ganzes Gerät
weiht Philodemos dem Hermes; das Alter trübte sein Auge,
gab der gebundenen Hand damit die Freiheit zurück.

Iulianos, Präfekt von Ägypten, Buch IV, Weihepigramme, Nr. 67,
Die Griechische Anthologie (Dietrich Ebener)

Wenn Sie 1 Kommentar verfassen, stimmen Sie automatisch zu, dass Worpress Ihre IP speichert. Leider kann diese Funktion nicht in dieser kostenlosen Version aufgehoben werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..